DATEV TRIALOG-Magazin

04. August 2021

das Magazin für erfolgreiche Unternehmer und Selbstständig
  • Kassenbons archivieren leicht gemacht
    03. August 2021
    Mit anybill lassen sich Kassen­bons archi­vie­ren. Sie können direkt an der Kasse aus­gestellt und empfan­gen wer­den. Das spart Kos­ten.
  • Beim Kündigungsschutz sind Kleinbetriebe etwas entlastet
    02. August 2021
    Kündigungsschutz ist auch für Klein­be­trie­be The­ma. Vom Kün­di­gungs­schutz­ge­setz sind sie aus­ge­nom­men, doch an­de­re Vor­ga­ben grei­fen. Des­halb soll­te vor je­der Ent­las­sung mit dem An­walt oder der An­wäl­tin de­tail­liert ge­klärt wer­den, ob oder wie die Kün­di­gung wirksam ist.
  • Erhalten Mitarbeiter ein Darlehen, steckt die Tücke im Darlehensvertrag
    30. Juli 2021
    Brau­chen Mit­ar­bei­ter Geld, kann ein Dar­le­hen vom Ar­beit­ge­ber hel­fen. Mit­ar­bei­ter­dar­le­hen kön­nen steu­er­frei oder zins­frei sein. An­walt und Steu­er­be­ra­ter müs­sen aber da­rauf ach­ten, dass der Dar­le­hens­ver­trag rich­ti­ge Rah­men­be­ding­ung­en et­wa bei der Ver­zin­sung setzt.
  • Reisekosten richtig abrechnen – oft eine Herausforderung
    28. Juli 2021
    Wer Rei­se­kos­ten rich­tig ab­rech­nen will, muss vie­le De­tails be­ach­ten. We­nigs­tens er­leich­tert oft ei­ne Pau­scha­le die Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung. Un­ter­neh­men soll­ten von der Steu­er­be­ra­tungs­kanz­lei kla­re Vor­ga­ben für das Er­stel­len ei­ner Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung ent­wer­fen lassen.
  • Kostenmanagement mit DATEV
    27. Juli 2021
    Mit einem Kosten­manage­ment wappnen Sie Ihr Unter­nehmen für künf­tige finan­zielle Heraus­for­de­run­gen. Es wird sich lohnen!
  • Ein Mitarbeitergespräch führen erfordert gute Vorbereitung
    26. Juli 2021
    Zur Pflicht von Vor­ge­setz­ten zählt, ein Mit­ar­bei­ter­ge­spräch zu füh­ren. Ein Leit­fa­den für Fra­gen und Pro­to­koll er­leich­tert die Vor­be­rei­tung. Wer rich­tig lobt und durch die ver­ein­bar­ten Zie­le ho­hes Ver­trau­en in ih­re Fä­hig­kei­ten sig­na­li­siert, mo­ti­viert die Be­schäf­tig­ten nachhaltig.
  • Wie Unternehmen Firmenwagen richtig versteuern
    23. Juli 2021
    Wie Fir­men­wa­gen zu ver­steuern sind, hängt von der be­trieb­lichen Nut­zung ab. Fir­men dür­fen die Kos­ten für Dienst­wa­gen steu­er­lich ab­set­zen. Dafür müs­sen Selb­stän­di­ge und An­ge­stell­te aber Pri­vat­fahr­ten ver­steuern. Die Steu­er­be­ra­tungs­kanz­lei kennt die kniff­li­gen De­tails.
  • Wichtige Tipps und Infos für Unternehmer zu Corona
    22. Juli 2021
    Damit Sie Ihr Unternehmen sicher durch die Corona-Krise führen können, gibt es viele Hilfsangebote – etwa Kurzarbeitergeld, Soforthilfen, Kredite, Steuererleichterungen oder Zahlungsaufschub. Hier finden Sie einen Überblick, der laufend aktualisiert wird.
  • Ratgeber „So nutzen Sie die Digitalisierung für Ihr Unternehmen“
    20. Juli 2021
    Auch kleine und mittlere Unternehmen kommen um die Digitalisierung nicht herum, wenn sie weiterhin erfolgreich sein wollen. Der Ratgeber unterstützt speziell diese Zielgruppe mit vielen wichtigen Informationen und wertvollen Tipps.
  • E-Autos können sich auch für Unternehmen lohnen
    19. Juli 2021
    Unterneh­men kau­fen für ih­ren Fuhr­park zu­neh­mend E-Au­tos – oder stei­gen um. För­der­mit­tel und nie­dri­ge­re War­tungs­kos­ten spre­chen da­für. Vor ei­ner Ent­schei­dung soll­ten aber die Ge­samt­kos­ten über die Ein­satz­dau­er mit der Steu­er­kanz­lei durch­ge­rech­net werden.
×

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.